Herzlich Willkommen

 

                      PONYCLUB

 

Was ist der Ponyclub?

Der Ponyclub ist ein Freizeitangebot für Kinder ab 3 Jahren. Wir möchten den Kindern die Möglichkeit geben alternativ zur oder auch über die wöchentliche Reitstunde hinaus Spaß rund um das Thema „Pony und Esel“ zu haben.

Wann öffnet der Ponyclub?

Der Ponyclub öffnet  Samstagvormittags von 10:00–12:00 Uhr.  Ausgebildete Reitlehrerinnen betreuen Ihre Kinder und leiten die Aktivitäten an.

Termine Pony-Club

Es stehen bis zum Jahresende folgende Pony Club Samstage zur Verfügung. Bitte meldet euch immer spätestens einen Tag vorher per Email, WhatsApp, Telefon oder persönlich kurz an.

Hier die Termine:

19.08. , 02.09. , 16.09.,30.09., 14.10.,28.10.,04.11.,11.11., 16.12., 23.12.

 

 

Aktuelle Angebote in der Reitschule

 

Für Reitanfänger  => 

Hippolini Mini Club, I, II oder III (je nach Alter)

 

Für Fortgeschrittene => 

Dressur- und Springunterricht auf eigenen oder Leihpferden (Trainer C und B FN)

 

Für Erwachsene =>

Hippolini Grande (Anfänger) oder Gruppen- und Einzelunterricht

 

Sonstiges =>

spezielle Ferienangebote für Kinder, Arbeit am und vom Boden mit Pferden 

 

Schulen und Kindergärten =>

Schul AG`s für Anfänger und Fortgeschrittene und pädagogisches Reiten für Kindergartenkinder

 

Bewegungstraining Sitzschulung nach „Eckart Meyners“

(20. -21.05.2017)

Tagesseminar

(näheres unter Lehrgänge)

Mehr Fotos vom Reitabzeichen unter Wochennews

Reitabzeichen 10 - 7 Sommerferien 2015

 

Seit Mai 2013 gibt parallel zur Reitschule auch einen Reitverein auf dem Engelernerhof.

 

Der Verein setzt sich vor allem für die Gemeinschaft und Förderung aller Reitsportbegeisterten Kinder und Eltern ein.

 

Viele Aktionen und auch der Reitunterrichtwird durch den Verein finanziell unterstützt.  Je mehr Mitglieder dem Verein beitreten, desto größer kann das Angebot des Vereines werden. Für weitere Infos schaut einfach mal auf der Homepage nach oder fragt in der Reitschule nach.

 

 

www.reitsportfreunde-engelern.de



Hier bekommen Eltern Informationen über ein ganz neues Reitkonzept,
indem Kinder neben dem Spaß am Reiten, auch pädagogische Unterstützung erfahren.