Was ist der Ponyclub?

Der Ponyclub ist ein Freizeitangebot für Kinder ab 3 Jahren. Wir möchten den Kindern die Möglichkeit geben alternativ zur oder auch über die wöchentliche Reitstunde hinaus Spaß rund um das Thema „Pony und Esel“ zu haben.

Wann öffnet der Ponyclub?

Der Ponyclub öffnet  Samstagvormittags von 10:00–12:00 Uhr.  Ausgebildete Reitlehrerinnen betreuen Ihre Kinder und leiten die Aktivitäten an.

Was wird dort gemacht?

Wir möchten den Kindern über wechselnde Schwerpunktthemen theoretisches und praktisches Wissen vermitteln.
Neben Aktionen mit und an den Ponys wie Putzen, Führen, Hufpflege, auch Longieren oder Sitzübungen an der Longe, Ponyspiele etc., werden auch Bastel- u. Malaktionen und andere kreative Ideen angeboten.
Auch die Pflege des Sattel- und Putzzeugs oder Stallarbeiten gehören dazu, denn auch hierbei gibt es viel zu lernen.

Was kostet das?

Die Teilnahme kostet je Clubbesuch 12.- EUR, Geschwisterkinder und bereits aktive Reitschüler 8.-EUR.  Es entstehen für Sie keine Verbindlichkeiten.

Abschließend ist noch zu sagen, dass der Club eine entwicklungsfähige Einrichtung ist, der sich nach den Vorstellungen und Bedürfnissen der Kinder weiterentwickeln kann und soll.

Für Anregungen, konstruktive Kritik und Vorschläge sind wir offen.

Sind Sie und Ihr Kind neugierig geworden? Wenn Ihr Kind Interesse hat oder Sie weitere Fragen haben kommen Sie auf uns zu!